Nach Grenoble reisen

Fliegen

Grenoble hat einen kleinen europäischen Flughafen. Er ist allerdings ziemlich klein, und Ihr werdet wahrscheinlich keine Flüge nach dorthin finden. Die größten und nächsten internationalen Flughäfen sind der Flughafen Saint-Exupéry (Lyon) und der Flughafen Genf. Ihr könnt dann mit dem Zug oder einem Mietwagen weiter nach Grenoble fahren. Von Saint-Exupéry beträgt die Fahrzeit etwa 1 Stunde, von Genf 2.
Es gibt auch Buslinien, die die Flughäfen Grenoble, Lyon und Genf Flughäfen zur Innenstadt. Wenne Sie an einem dieser Flughäfen landen, können Sie sich informieren : einige dieser Hotels haben Shuttlebusse, die Sie nicht extra zu zahlen brauchen.

Der einfachste und wohl auch der billigste Weg, um hierher zu kommen geht über einen der Pariser Flughäfen. Davon gibt es zwei : Roissy Charles De Gaulle einerseits, Orly andrerseits. Von Roissy CDG :
Verkehren ein paar Züge direkt nach Lyon, von dort können Sie dann in einen Zug nach Grenoble umsteigen(siehe bitte nächsten Abschnitt).
Eine andere Möglichkeit, einen Zug nach Lyon zu erwischen, ist nach Paris zu fahren, und vom Pariser Bahnhof"Paris Gare de Lyon" mit einem Zug nach Grenoble zu fahren. Um zu diesem Bahnhof zu fahren, haben sie dann zwei Möglichkeiten :
a) "Le bus direct"(vielleicht etwas teurer, aber auch einfacher) Le Bus Direct (a bit more expensive, but may be easier),
b) Öffentliche Verkehrsmittel : RER B (Paris by train), vom Flughafen bis zur Station "Chatelet Les Halles". Dort umsteigen in die Metrolinie 14 Richtung "Olympiades", und in "Gare de Lyon" aussteigen. - Vom Flughafen Orly : Public transportation: RER B (Paris by train) from the airport to “Châtelet-Les Halles”. Change and take subway line 14 towards “Olympiades”. Get out at “Gare de Lyon”.- From Orly:
"Le bus direct". Vielleicht etwas teurer, aber auch einfacher.
Öffentliche transportmittel : Mit dem "Orlyval" shuttle service bis Anthony. dort umsteigen in den "RER B" (paris by train), bis zur Station "Chatelet les Halles".Dort in die Metrolinie Nr.14 richtung "Olympiades" und an der Station "Gare de Lyon" aussteigen.

Mit der Bahn

Am Grenobler Bahnhof gibt es Anschlüsse nach ganz Frankreich und Genf. Schaut euch die Internetseite der Französischen Bahn (SNCF) an. Dort könnt Ihr herausfinden, ob Ihr mit dem Zug nach Grenoble kommen könnt.

Mit dem Auto

Mehrere Autobahnen führen nach Grenoble. Die A48 von Lyon, une die A41 von Genf. In Frankreich steht "A" für "Autoroute" (= eine Autobahn, bei der in der Regel Maut bezahlt werden muss), "N" steht für "Nationale" (= Nationalstraße, generell kostenfreie Fernstraße) und "D" für "départementale"(Landesstraße). Landesstraßen können sehr kurvenreich sein. Wir empfehlen also eher die Autobahnen und Nationalstraßen bei der Anreise zu bevorzugen.

Mit Einrädern durch Frankreich unterwegs sein

Etwas, was Sie wissen müssen, ist wie man in französischen Zügen mit dem Einrad reisen kann. Züge sind manchmal überfüllt und es mag schwer sein, mit einem 32er oder einem 36 er Einrad zu reisen. Bevor Sie eine Fahrkarte buchen, sollten Sie kontrollieren, ob Fahrräder willkommen sind; es ist in den meisten Regionalzügen (TER genannt) und in einigen ICE's (TGV genannt)der Fall. Möglicherweise müssen Sie in den TGV's eine getrennte Fahrkarte für das Einrad buchen. Beim 24er werden Einräder als normales Gepäck gelten, wenn Sie Pedale und Sattel abmontieren.

de_DEDeutsch
en_USEnglish fr_FRFrançais ja日本語 es_ESEspañol it_ITItaliano ko_KR한국어 de_DEDeutsch