Muni-Rennen

MUni kommt von Englischen "Mountain Unicycling". Einradfahren über Stock und Stein!


Es gibt vier MUni-Rennen:

  • Cross-country
  • Downhill
  • Uphill
  • Cyclocross

Bei den drei ersten Rennen geht es darum, die Ziellinie am schnellsten zu überqueren.
Beim downhill müssen Fahrer so schnell wie möglich eine schwierige strecke bergab fahren. Beim Uphill müssen sie eine schwierige Strecke bergauf fahren. Beim cross-country geht es abwechselnd bergauf und bergab.

Der Cyclocross ist anders als die drei ersten Rennen. Hier werden künstliche Hindernisse auf die Strecke gelegt, und die Fahrer müssen sie (fahrend oder rennend) überwinden. Gewinner ist, wer die meisten Runden gemacht hat.

de_DEDeutsch
en_USEnglish fr_FRFrançais ja日本語 es_ESEspañol it_ITItaliano ko_KR한국어 de_DEDeutsch